gwup | die skeptiker

… denken kritisch seit 1987.

31. Januar 2010
von Bernd Harder
2 Kommentare

Grün ist der Werwolf

(gwup) Werwölfe – triebgesteuerte Tiermenschen oder ökobewegte Naturburschen? Vor dem Deutschlandstart des Remakes von „The Wolfman“ werden auch Monster in politische Schubladen gesteckt. Doch jenseits von solcherlei fragwürdigen Zuschreibungen sind Lykantrophen vor allem eins: faszinierende Sagengestalten. Weiterlesen

6. Januar 2010
von Bernd Harder
2 Kommentare

Dracula – Biss nach München

(gwup) Hätten Sie’s gewusst? Bram Stoker ließ seinen Gruselklassiker „Dracula“ ursprünglich nicht mit einer Reise nach Transsilvanien beginnen, sondern in einem Dorf nahe München. Die Ortschaft namens Pachem hat es tatsächlich gegeben – bis sie der Legende nach im Erdboden versank … Weiterlesen

11. Dezember 2009
von Bernd Harder
6 Kommentare

Skeptiker im „Zombieland“

(gwup) Aus Kinofilmen wie dem aktuellen „Zombieland“ kennen wir Zombies als menschenfressende Untote. Wenn man dagegen in Haiti von Zombies spricht, ist etwas ganz Anderes gemeint: geistig Verwirrte, die unter einem bösen Zauber stehen – Mediziner würden Erkrankungen wie Schizophrenie oder Hirnschäden diagnostizieren. Bernd Harder über alte Mythen und moderne Ängste. Weiterlesen