gwup | die skeptiker

… denken kritisch seit 1987.

Video: Internes Filmmaterial der OCG zeigt Sektenchef Ivo Sasek als Möchtegern-Diktator

| 4 Kommentare

Der Filmemacher Raphael Hunziker hat den dritten Teil seiner Videoreihe

Der Sektenboss

bei Youtube veröffentlicht.

Es geht um Ivo Sasek und die OCG.

Hunziker ist Autodidakt – das merkt man der Doku auch an. Wenn man sich an die Darstellungsweise gewöhnt hat, sind die 85 Minuten aber durchaus aufschlussreich.

Hunziker verwendet unveröffentlichtes internes Filmmaterial der christlichen Fundamentalisten-Sekte und kommentiert die Bilder und Aussagen von seiner Warte aus. Dazu spricht er mit Aussteigern, darunter Ruth Tuschewski.

Der Schweizer Sektenexperte Hugo Stamm lobt den Film als „eindrücklich“ und „harte Kost für Sasek und seine Entourage“, da Hunziker das System OCG gnadenlos enttarne.

Bei watson schreibt Stamm:

Ivo Sasek sieht sich als Prophet, ja als Nachfolger von Jesus. Letztlich auch als Diktator. Das lässt sich anhand seiner Aussagen ableiten: „Ohne Diktatur geht es nicht, weil diese Schöpfung nicht auf Demokratie eingestellt ist.“

Und dann kommt das finale Eingeständnis: „Wir befinden uns im Krieg. Ich rufe euch in meine Diktatur“, rief der Sektenboss seinem zahlreichen Publikum von der Bühne herunter zu.

Deshalb erstaunt es nicht wirklich, dass Sasek mit Hitler kokettiert. Vielleicht sei dieser ein Prophet gewesen, sagte der Sektenführer dem OCG-Publikum in einem anderen Video und empfahl auch die Lektüre von „Mein Kampf“.

Sasek träumt von einem Gottesstaat mit ihm als geistliches und politisches Oberhaupt. Oder als Diktator, zieht man seine Aussagen als Gradmesser heran. Das erinnert an die religiösen islamistischen Diktatoren im Iran und Irak.

Zu Hunziker selbst erklärt Stamm:

Er hatte keine Erfahrung im Bearbeiten, Schneiden und Vertonen von Videos. Deshalb startete er erste Fingerübungen. Die ersten beiden Filme (I a, b, c und II) dienten ihm als Übungsfeld, „Sektenboss 3“ kommt nun für einen Autodidakt und Selfmademan-Man erstaunlich ausgereift daher.

Es stecken zwei Jahre Arbeit darin. Da Hunziker noch mehr Material besitzt, arbeitet er bereits am Drehbuch der nächsten Folge.

Zum Weiterlesen:

  • Sektenboss Ivo Sasek träumt von einer Diktatur – und wird in diesem Video enttarnt, watson am 26. November 2022
  • „Die widerlichste Sekte Europas“: Der Dunkle Parabelritter spricht mit einer OCG-Aussteigerin, GWUP-Blog am 20. Juni 2022
  • Video: „Mein Ausstieg aus der OCG“, Teil 2, GWUP-Blog am 22. April 2022
  • „Schlaflose Nächte“ für die OCG und Ivo Sasek: Eine SRF-Doku über den Ausstieg seiner Söhne, GWUP-Blog am 15. April 2022
  • OCG-Aussteiger Simon Sasek, der „Sohn des Sektenführers“, im Interview mit STRG_F, GWUP-Blog am 17. November 2021
  • Geheimnisträger und Aussteiger: Simon Sasek über seinen Vater Ivo Sasek und die OCG, GWUP-Blog am 2. März 2021
  • Skeptiker-Interview: Hinter der Klagemauer – welche Ziele verfolgt das „alternative Medienportal“? GWUP-Blog am 24. Juni 2019
  • „Klagemauer-TV“: Angst und Verunsicherung schüren, Vertrauen erschüttern, GWUP-Blog am 26. Juli 2019

4 Kommentare

  1. Zwischenzeitlich ist der Film von Youtube mehrmals gesperrt worden.

    Es gibt jetzt diesen „Ab 18“-Re-Upload:

    https://www.youtube.com/watch?v=ajpRSSZFAkA

  2. Als Autodidakt– ein Wort das ich selbst googeln musste — freue mich sehr auf die Resonanz die mein Film Der Sektenboss 3 genommen hat.

    Auch das Sektenexperten mit Top Reputation so positiv meine Arbeit bewerten, ehrt mich ganz besonders.
    Versprochen- ich bleib an dem Thema dran.

    Von einem Aussteiger bin ich im Besitz von über 20 Std brisantestem OCG Filmmaterial und ich könnte daraus echt gleich nochmals 3 Staffeln von Der Sektenboss drehn wenn ich wollte — diese Sekte gibt für Filmarbeit einfach soooo unglaublich viel her—

    OHNE externe Finanzierung, meine Freunde– Unterstützung wird Teil 4 jedoch nur schwer realisierbar sein.

    bitte — wenn Ihr die Möglichkeit habt??…. unterstützend HIER zu agieren— ich bin gerne bereit Zugeständnisse zu machen und WerbeMöglichkeiten in Form im Bereich „Executive Producer“ des Films wirksam zur Verfügung zu stellen….

    Ein Video, welches die genauen Bedingungen hierfür erklären wird, ist in Berarbeitung.

    gruss Euer Raphael Hunziker

  3. Fast unbemerkt ist die 18. AZK über die Bühne gegangen:

    https://www.kla.tv/2022-12-02/24285

    Am Freitag soll Saseks Rede gesendet werden.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.