gwup | die skeptiker

… denken kritisch seit 1987.

Video: „Streit ums Impfen – Ein gefährlicher Glaubenskrieg“

| 6 Kommentare

Jetzt online: Die Kontext-Reportage

Streit ums Impfen – Ein gefährlicher Glaubenskrieg

mit Dr. David Bardens und Skeptiker-Autor Philipp Schmid (zirka 47 Minuten).

Der Streit ums Impfen gleicht einem Glaubenskrieg.

Auf der einen Seite stehen Esoteriker und Verschwörungstheoretiker, auf der anderen Seite die Wissenschaft. Ein gefährlicher Disput, der auf dem Rücken der Kinder ausgetragen wird. Mediziner und Wissenschaftler entzaubern die gängigen Impfmythen und erklären, warum kaum ein Arzneimittel so strikt kontrolliert wird wie Impfstoffe.

Der Film zeigt, wie die Manipulation von Impfgegnern funktioniert, welche Instrumente sie dafür einsetzen und wie leicht Eltern, die eigentlich das Beste für ihr Kind wollen, in diese Welt aus Verschwörungstheorien hineinkippen können.

Zum Weiterlesen:

  • SkepKon-Video: 100 000 Euro für den Beweis der Existenz des Masern-Virus – im Ernst?!?
  • Addendum-Projekt „Impfpflicht“ – und eine TV-Doku mit David Bardens über Impfgegner, GWUP-Blog am 14. November 2018
  • „Herzinfarkt? Schlaganfall? Ruft bloß keinen Arzt!“ – Wie eine Krankenschwester die Impfgegner ins Gebet nimmt, GWUP-Blog am 15. November 2018
  • Masernvirus und Impfungen: Die Irrungen des Stefan Lanka, GWUP-Blog am 2. Juli 2017
  • Faktencheck: Sind Grippeimpfungen voller toxischer Inhaltsstoffe? Mimikama am 13. November 2018

6 Kommentare

  1. Bei „Webfail“ gab es heute einen wunderschönen „Facebook-Fail des Tages“, der die Impfgegnerdenke hervorragend aufzeigt:

    http://de.webfail.com/dd839737941?tag=ffdt

    Zentraler Satz: „Es macht keinen Sinn, mit Dir zu diskutieren, wenn Du gegen alles, was ich sage, Gegenargumente bringst.“ (Korrekturen von Rechtschreibung und Interpunktion von mir)

    *kopfauftisch*

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.