Es ist alles wahr: Dunja Hayali interviewt exklusiv einen Echsenmenschen

Jetzt redet sie (Dunja Hayali). Mit ihm. (Jan-Jacob Vogelsang). Und dann isses raus: Es gibt sie!

Dunja Hayali traf sich mit dem Echsenmenschen Jan-Jacob Vogelsang zu einem Exklusivinterview in der Hohlerde. Er sieht sich als Opfer einer weltweiten Verschwörung.”

Aufgedeckt vom Bohemian Browser Ballet (mit Facebook-Präsenz).

Zum Weiterlesen:

  • Der Antichrist Obama wird von Reptiloiden bewacht, GWUP-Blog am 24. März 2013
  • Echsenmenschen und Prüfbarkeit, GWUP-Blog am 16. Dezember 2014
  • Hoaxilla #65 – “Echsenmenschen: Sie sind unter uns!” vom 13. November 2011
  • “Reptiloide” bei Psiram
  • Die FAZ über “Das Muster der Verschwörung”, GWUP-Blog am 1. November 2017
  • Aluhüte absetzen, Fink.Hamburg am 27. Oktober 2017
  • „Die wollen uns umbringen“: Chemtrail-Gläubige öffnen Zeit-Redakteur die Augen, GWUP-Blog am 10. Oktober 2017
  • Apsidendrehung: Flacherdler fragen – Skeptiker antworten, GWUP-Blog am 7. Oktober 2017
  • Mit Aluhüten und Aufklärung gegen Verschwörungstheorien, Deutschlandfunk am 19. Oktober 2017
  • Verschwörungstheorien im Test: Ist Deutschland eine GmbH? Noizz.de am 5. November 2017

 

 

3 Kommentare zu “Es ist alles wahr: Dunja Hayali interviewt exklusiv einen Echsenmenschen”


  1. 1 skeptikus 9. November 2017 um 22:11

    Super, gut gelacht. Chemtrails haben doch auch Vitamine hahahahha

  2. 2 Crazee 10. November 2017 um 07:30

    Das ist ja goldig!

  3. 3 crazyfrog 14. November 2017 um 20:04

Kommentieren




Archiv