Skepkon-Video: „Freie Energie“ mit Dr. Norbert Aust

Ein weiteres SkepKon-Video von Andreas Weimann ist online:

[youtube T5DWWVICJk0]

Dr. Norbert Aust spricht über “Freie Energie und Nullpunktsenergiemaschinen”:

Gibt es Energiequellen, die jedem quasi grenzenlos zur Verfügung stehen, praktisch nichts kosten und außerdem keinerlei Belastung für die Umwelt ergeben? Existieren Lösungen für eines der dringendsten Probleme der Welt, die aber von bestimmten Interessengruppen unterdrückt werden?

Im Internet werden zahlreiche Maschinen und Apparate gezeigt, die angeblich mehr Energie abgeben, als sie aufnehmen. Es handelt sich aber dabei keineswegs um Perpetua Mobilia, denn schließlich zapfen sie in irgendeiner Form ein unendliches Energiefeld an – sagen zumindest die Erfinder.

In diesem Vortrag werden einige solcher Konzepte näher beleuchtet.”

Zum Weiterlesen:

  • SkepKon 2016: Spielverderber in Aktion, diesseits am 10. Juni 2016
  • SkepKon 2016: Prophezeiungen, Pädagogik-Mythen und Genderwissenschaften auf dem Prüfstand, diesseits am 17. Juni 2016
  • Call for Papers: SkepKon 2017, GWUP-News am 29. Juni 2016
  • Betrügereien mit “Freier Energie”, GWUP-Blog am 9. Juni 2016
  • So ein Schmarrn: Freie Energie, derstandard am 12. November 2014
  • “Freie Energie” bei Psiram
  • “Freie-Energie-Geschäftsmodelle” bei Psiram
  • Ein Perpetuum Mobile ist auch 2015 immer noch unmöglich, GWUP-Blog am 12. April 2015

0 Kommentare zu “Skepkon-Video: „Freie Energie“ mit Dr. Norbert Aust”


  1. Keine Kommentare

Kommentieren