gwup | die skeptiker

… denken kritisch seit 1987.

„Alternativmedizin – was hilft, was schadet“: Das neue (und beste) Buch von Edzard Ernst

| 3 Kommentare

Gerade hat Springer die deutsche Übersetzung von Edzard Ernsts

Alternative Medicine: A Critical Assessment of 150 Modalities

herausgebracht („Heilung oder Humbug? 150 alternativmedizinische Verfahren von Akupunktur bis Yoga“).

Da erscheint beim GU Verlag „nicht nur das billigste, sondern auch [meiner Meinung nach] das beste aller meiner Bücher! Und das einzige, das ich in Deutsch geschrieben habe“:

Alternativmedizin – was hilft, was schadet.

Alternativheilkunde ist MEDIZIN, und daher müssen für ihre Methoden die Spielregeln der Medizin gelten. Das ist das Credo von Prof. Ernst und daher legt er den Maßstab der Evidenz zu ihrer Beurteilung an, nicht Emotionen oder Vorurteile.

Für dieses Buch hat er erstmals auf Deutsch (Ernst hat 25 Jahre in England geforscht) 40 bekannte Methoden ausgewählt, die 20 besten und 20, die nach seiner Ansicht bedenklich sind.

Dieser ausgewogene Ratgeber, der ausschließlich wissenschaftsbasiert argumentiert, bietet eine knappe Übersicht von der Bachblüten-Therapie über die Kinesiologie bis zu paranormalem Heilen – immer mit dem Anspruch aufzuzeigen, was wirklich evidenzbasiert wirkt und was nicht.

Parallel dazu veröffentlicht Ernst Artikel bei publikum.net, zum Beispiel „Wie werde ich ein Scharlatan? Garantierter Erfolg nach neun Lektionen“.

Oder:

Zum Weiterlesen:

  • Edzard Ernst: Alternativmedizin – was hilft, was schadet. GU Verlag 2021, 224 Seiten, 14,99 €
  • I just published a new book, edzardernst am 8. Februar 2021
  • Neues Buch von Edzard Ernst: „Heilung oder Humbug? 150 alternativmedizinische Verfahren von Akupunktur bis Yoga“, GWUP-Blog am 2. Januar 2021
  • Wer heilt hat Recht! Der vielleicht dümmste Spruch in der Geschichte der deutschen Medizin, publikum.net am 5. Februar 2021
  • Wie werde ich ein Scharlatan? Garantierter Erfolg nach 9 Lektionen, publikum.net am 31. Januar 2020
  • Gelesen: „Heilung oder Humbug“ von Edzard Ernst, Onkel Michael am 3. Februar 2021

3 Kommentare

  1. … auf der G+U-Homepage beworben zusammen mit zwei Homöopathie- und einem Entgiftungsratgeber. Made my day!

    Finde es aber enorm wichtig und richtig, auch in der Sphäre der ominösen Ratgeberliteratur, wie sie G+U lange gepflegt hat, präsent zu sein.

  2. @Udo Endruscheit

    Das hier toppt Ihre Erfahrung noch.

    UK Amazon only offers the paperback version. The US Amazon, to which German Amazon told me to go to get the Kindle version of your book, didn’t even have it in paperback but offered me this book instead: Die geimpfte Nation: Wie Impfen der Bevölkerung schadet. Warum ADHS, Autismus, Asthma und Allergien dramatisch zunehmen* by Andreas Moritz

    https://edzardernst.com/2021/02/i-just-published-a-new-book/#comment-130195

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.