gwup | die skeptiker

… denken kritisch seit 1987.

Video: Coole, harte Logik gegen den „idiotischen Glauben“ an eine flache Erde

| 3 Kommentare

CoolHardLogic erklärt, warum die Erde nicht flach sein kann:

Part one in a series taking a wry look at the idiotic belief that the Earth is flat, and how that stacks up against reality.“

Zum Weiterlesen:

  • „Es gibt Menschen, die glauben, dass die Erde flach ist. Das ist kein Scherz“, GWUP-Blog am 17. November 2016

3 Kommentare

  1. Logik kann Daten verifizieren, die nach positiver Verifizierung, zu Fakten werden…aber im postfaktischen Zeitalter: obsolet ;-)
    Laßt uns die Krüge heben und alle Fakten vergessen…prost, wir leben im postfaktischen Zeitalter…also Zeit für einen Vollrausch…

  2. Ich hätte es mir noch vor ein paar Jahren nicht zu träumen gewagt, dass man das erwachsenen Menschen noch einmal erklären – oder besser: zu erklären versuchen – muss.

  3. @ klauszwingenberger:

    Das sind halt die drei Grundwahrheiten:
    1. Die Erde ist eine Scheibe.
    2. Homöopathie funktioniert wirklich.
    3. Frauen sind klüger als Männer.

    *enteundeinband*

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.