Video: Coole, harte Logik gegen den „idiotischen Glauben“ an eine flache Erde

CoolHardLogic erklärt, warum die Erde nicht flach sein kann:

Part one in a series taking a wry look at the idiotic belief that the Earth is flat, and how that stacks up against reality.”

Zum Weiterlesen:

  • “Es gibt Menschen, die glauben, dass die Erde flach ist. Das ist kein Scherz”, GWUP-Blog am 17. November 2016

3 Kommentare zu “Video: Coole, harte Logik gegen den „idiotischen Glauben“ an eine flache Erde”


  1. 1 Ralf im Vollrausch 2. Dezember 2016 um 22:38

    Logik kann Daten verifizieren, die nach positiver Verifizierung, zu Fakten werden…aber im postfaktischen Zeitalter: obsolet ;-)
    Laßt uns die Krüge heben und alle Fakten vergessen…prost, wir leben im postfaktischen Zeitalter…also Zeit für einen Vollrausch…

  2. 2 klauszwingenberger 3. Dezember 2016 um 08:07

    Ich hätte es mir noch vor ein paar Jahren nicht zu träumen gewagt, dass man das erwachsenen Menschen noch einmal erklären – oder besser: zu erklären versuchen – muss.

  3. 3 noch'n Flo 3. Dezember 2016 um 13:01

    @ klauszwingenberger:

    Das sind halt die drei Grundwahrheiten:
    1. Die Erde ist eine Scheibe.
    2. Homöopathie funktioniert wirklich.
    3. Frauen sind klüger als Männer.

    *enteundeinband*

Kommentieren




Archiv