„Der Wahrsager-Check“ bei Skeptics in the Pub Köln

Beim nächsten “Skeptics in the Pub” in Köln am 29. November berichtet der Mathematiker Michael Kunkel vom jährlichen Prognosen-Check der GWUP:

sitp

Zum Jahreswechsel werfen Astrologen, Hellseher und Wahrsager traditionell einen Blick in die Zukunft und sind damit Kandidaten für den inzwischen ebenfalls traditionellen Rückblick auf diese Prognosen durch die GWUP.

Seit 15 Jahren werden diese Prognosen von Michael Kunkel gesammelt und ausgewertet. Begleiten Sie ihn auf einem Rundgang durch die oft skurrile Welt der esoterischen Prognostiker, erinnern Sie sich mit ihm an ausgefallene Weltuntergänge und lernen Sie, Voraussagen wie die Profis zu erstellen (inkl. der üblichen Ausreden für deren Nichteintreffen).”

Die Veranstaltung im Herbrand’s beginnt um 19.30 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Zum Weiterlesen:

  • Weltuntergang nächsten Freitag und ein positives Ereignis am 3. Oktober, Wahrsagerchecks-Blog am 25. Juli 2016
  • Prognosen-Check: Was hat die blinde bulgarische Seherin Baba Wanga zum IS gesagt? GWUP-Blog am 11. Dezember 2015
  • Die Prognosenrückschau 2015 mit allen Quellen, Wahrsagerchecks-Blog am 11. Dezember 2015
  • Klar darf man einen “Hellseher” Scharlatan nennen, GWUP-Blog am 14. August 2015
  • Die Scharlatanin und die vermissten Kinder – Teil 2 (lächerlich und immer noch widerlich), Wahrsagerchecks-Blog am 5. August 2015

0 Kommentare zu “„Der Wahrsager-Check“ bei Skeptics in the Pub Köln”


  1. Keine Kommentare

Kommentieren




Archiv