gwup | die skeptiker

… denken kritisch seit 1987.

25. August 2022
von Bernd Harder
Keine Kommentare

Videotalk mit Andreas Edmüller, Teil 3: Der Umgang mit Verschwörungstheoretikern

Im dritten Teil des Gesprächs mit dem LMU-Philosophen und Wissenschaftstheoretiker Andreas Edmüller geht es bereits um den Folgeband seines Buchprojekts zum Thema Verschwörungstheorien, nämlich Verschwörungstheorien als Waffe – Wie man die Tricks der Verschwörungsgauner durchschaut und abwehrt der demnächst erscheint: … Weiterlesen

24. August 2022
von Bernd Harder
7 Kommentare

„Die Känguru-Verschwörung“ von Marc-Uwe Kling im Kino

Ich bin froh, dass ich kein Kleinkünstler bin, sagt das Känguru in einer Szene: Denn wie soll man das hier noch überspitzen? Dieser Satz bringt im Grunde die ganze Problematik des Films „Die Känguru-Verschwörung“ auf den Punkt, der morgen (25. … Weiterlesen

23. August 2022
von Bernd Harder
Keine Kommentare

„Hat sich die Wissenschaft gegen uns verschworen?“ – Teil 2 des Gesprächs mit Andreas Edmüller

Der zweite Teil des Gesprächs mit dem LMU-Philosophen und Wissenschaftstheoretiker Andreas Edmüller ist jetzt online: Andreas Edmüller – Philosoph und Autor – hat kürzlich das Buch „Verschwörungsspinner oder seriöser Aufklärer? Wie man Verschwörungstheorien professionell analysiert“ vorgelegt. Das besondere an dem … Weiterlesen

19. August 2022
von Bernd Harder
6 Kommentare

Neue Webseite zum Thema ritueller Missbrauch online

Eine großartige Seite zum Thema „Dissoziative Identitätsstörung“ und „ritueller & organisierter Missbrauch“ ist seit kurzem online: Sehr lesenswert ist die „Historie der Webseite“. In diesem Kapitel nehmen die Betreiberinnen explizit Bezug auf ein Video, das wir hier vorgestellt hatten, und … Weiterlesen

17. August 2022
von Bernd Harder
4 Kommentare

Video: „Verschwörungstheorien professionell analysieren“ jetzt bei Youtube und GWUP 2.0

Neues Video im Youtube-Kanal der GWUP: Nikil Mukerji sprach mit dem Philosophen Andreas Edmüller von der LMU München über sein Buch Verschwörungsspinner oder seriöser Aufklärer? Wie man Verschwörungstheorien professionell analysiert Das besondere an dem Buch: die Methodik. Während sich die … Weiterlesen

17. August 2022
von Bernd Harder
20 Kommentare

Oliver Janich verhaftet

Der Verschwörungsideologe Oliver Janich ist auf den Philippinen verhaftet worden und soll möglicherweise nach Deutschland abgeschoben werden. Das meldete heute zuerst der „rechtsextreme Werbeunternehmer“ (Belltower News) und AUF1-TV-Senderchef Stefan Magnet bei Telegram: Wenig später folgte eine Bestätigung auf dem Kanal … Weiterlesen

16. August 2022
von Bernd Harder
9 Kommentare

Elvis lebt …und andere Promis, die einfach nicht sterben dürfen

Zum 45. Todestag von Elvis Presley veröffentlichen wir das Kapitel „Die Elvis-Verschwörung“ aus dem Buch „Elvis lebt!“ (2010), das von Uwe Ochsenknecht vertont wurde: ——————————————————————————————————————– Elvis lebt. Michael Jackson auch. Jim Morrison sowieso. Paul McCartney dagegen ist tot. Johnny Depp … Weiterlesen

8. August 2022
von Bernd Harder
4 Kommentare

„Wenn ich Faktenfreiheit zulasse, lande ich in der Anarchie“: Heidi Kastner über „Dummheit“

Der Zündfunk zitiert als aktuelles „Wort zum Donnerstag“ die österreichische Psychiaterin Heidi Kastner: Kastner ist Gerichtspsychiaterin und Chefärztin der forensischen Abteilung der Landesnervenklinik Linz. Im Herbst vergangenen Jahres veröffentlichte sie das Buch „Dummheit“. Für den Skeptiker (1/2022) sprach Bärbel Schwertfeger … Weiterlesen

6. August 2022
von Bernd Harder
1 Kommentar

„Glauben Sie an die Wahrheit?“ – Comicband zum Thema Verschwörungstheorien

Nach „The Department of Truth“ ist ein weiterer Comicband zum Thema Verschwörungstheorien erschienen: Glauben Sie an die Wahrheit? von der französischen Journalistin Doan Bui. Die Chefreporterin der Wochenzeitschrift Le Nouvel Observateur schildert darin autobiografisch ihre Recherchen im „Truther“-, Klimaleugner-, Impfgegner- … Weiterlesen

5. August 2022
von Bernd Harder
7 Kommentare

„This is not your show“: Der Verschwörungsideologe Alex Jones muss 50 Millionen an seine Verleumdungsopfer zahlen

Über verzweifelte Eltern, die sich noch immer „Lügen“-Vorwürfe anhören müssen, weil Verschwörungstheoretiker nicht glauben, dass ihre Kinder wirklich bei einem Schulmassaker getötet worden sind, haben wir schon mehrfach berichtet – etwa hier und hier. Aufgestachelt wurde dieser „Truther“-Mob maßgeblich von … Weiterlesen