gwup | die skeptiker

… denken kritisch seit 1987.

10. Dezember 2019
von Bernd Harder
10 Kommentare

Das Grönemeyer-Magazin: „der Nepp unter den Medizin-Heften“

Auch die Süddeutsche Zeitung und Übermedien haben das neue Magazin von „Professor Hokuspokus“ (Spiegel) Dietrich Grönemeyer mal durchgeblättert. Dr. Werner Bartens weist darauf hin, dass „der Gute-Laune-Onkel der Heilkunde“ in Talkshows gern gesehen, „in der Fachwelt allerdings ziemlich umstritten ist“. Sein … Weiterlesen

5. Dezember 2019
von Bernd Harder
Keine Kommentare

Im Porträt: „Philipp Schmid sagt Falschinformationen über das Impfen den Kampf an“

SkepKon-Referent und Skeptiker-Autor Philipp Schmid wird von der Universität Erfurt in der Reihe „Weltbeweger“ porträtiert. Der 30-jährige Doktorand im PIDI-Lab (Psychology and Infectious Diseases Lab) hat kürzlich erst den Aufsatz Effective strategies for rebutting science denialism in public discussions (mit … Weiterlesen

3. Dezember 2019
von Bernd Harder
5 Kommentare

Video: Missbrauchsopfer mit Homöopathie und Schamanismus behandeln als „göttliches Projekt“

Der geplante Auftritt bei unserem „Skeptical“ im Mai in Augsburg musste leider krankheitsbedingt ausfallen. Heute Abend war der damals angekündige „Aussteiger aus einem Gesundheitshaus: Mit Homöopathie gegen Krebs und Depressionen“ bei Frontal 21 zu Gast: Im ländlichen Brandenburg werden Schwerstkranke … Weiterlesen

3. Dezember 2019
von Bernd Harder
Keine Kommentare

Die Mistel und der Masterplan der anthroposophischen Medizin

Erschreckend: MedWatch geht dem Mistel-Fetisch anthroposophischer Ärzte bei der Behandlung von Krebspatienten nach. Deren Ziel ist offenbar, mit methodisch lachhaften „Studien“ … … die anthroposophische Erkenntnis- und Behandlungsmethode nach und nach an deutschen Universitäten, in Kliniken und Arztpraxen [zu etablieren], … Weiterlesen

2. Dezember 2019
von Bernd Harder
5 Kommentare

Masern-Infektion: Wenn die „Herde“ einen im Stich lässt

Immer wieder versuchen Impfgegner mit der Frage zu provozieren, warum Geimpfte vor Ungeimpften Angst haben. Im Stern (48/2019) konnte man die Antwort erneut nachlesen. Die Autorin Constanze Löffler erzählt die Geschichte des 49-jährigen ehemaligen Lufthansa-Managers Oliver Voigt, der infolge einer … Weiterlesen

25. November 2019
von Bernd Harder
8 Kommentare

Vortrag von Prof. Edzard Ernst in Berlin: „Trugschlüsse der Alternativmedizin“

Am 6. Dezember (Freitag) ist Prof. Edzard Ernst in Berlin zu Gast. Auf Einladung der Berliner Skeptiker, der Partei der Humanisten und der Hochschulgruppe Säkularer Humanismus Berlin spricht Ernst zum Thema: Alternativmedizin ist populär, und viele fragen sich warum. Ein … Weiterlesen

21. November 2019
von Bernd Harder
1 Kommentar

Wer verdient wieviel mit Impfstoffen – und was ist drin?

„Eine Sache, die bei mir einen Groschen hat fallen lassen, ist, dass die Impfungen gar nicht so einen großen Anteil am Gewinn der Pharmakonzerne ausmachen.“Diese Aussage einer Mutter, die jahrelang Impfungen abgelehnt hatte, auf meine Frage, was sie denn schließlich … Weiterlesen

21. November 2019
von Bernd Harder
2 Kommentare

Vorsicht, Falle! Seit über 50 Jahren erzählen Quacksalber denselben Blödsinn

Unser Kommentator Pierre Castell hat uns auf dieses Youtube-Fundstück aufmerksam gemacht: eine Folge der Fernsehreihe „Vorsicht, Falle!“ vom 8. Dezember 1967. Ab Minute 29:15 geht es um „unseriöse Geschäfte mit der Gesundheit“: In dieser Sparte finden Betrüger der verschiedensten Schattierungen … Weiterlesen

18. November 2019
von Bernd Harder
3 Kommentare

„37 Grad“: Der Kampf gegen die Germanische Neue Medizin

Morgen Abend (Dienstag, 19. November, 22.15 Uhr) im ZDF: In den Fängen von Scharlatanen – Wenn aus Heilsversprechen Unheil wird In dem Beitrag aus der Doku-Reihe 37 Grad geht es um die Musikerin und Schauspielerin Sabine Bundschu, die in einer … Weiterlesen