gwup | die skeptiker

… denken kritisch seit 1987.

Video-Debatte: Wieder kein Beweis für eine Sprengung der beiden WTC-Türme an 9/11

| Keine Kommentare

In der Facebook-Gruppe Wissenschaft & Skeptizismus kam vor einigen Tagen die Frage auf, wie ernst man die Arbeiten des Mathematikers Ansgar Schneider über die Zerstörung von WTC 7 am 11. September 2001 nehmen könne.

Schneider hält Vorträge zu 9/11 und hat außerdem ein Buch mit dem sperrigen Titel Stigmatisierung statt Aufklärung. Das Unwesen des Wortes „Verschwörungstheorie“ und die unerwähnte Wissenschaft des 11. Septembers als Beispiel einer kontrafaktischen Debatte in einem Kleinverlag mit Psiram-Eintrag publiziert.

Seinen Anhängern gilt er als „mutiger Naturwissenschaftler“, die ihn als eine Art Kronzeugen für eine Sprengung der Hochhäuser feiern.

Am 11. September 2020 wiesen wir hier im Blog auf die kritische Analyse eines Schneider-Videos beim Youtube-Kanal Was ist dran an … hin. Daraufhin drohte uns Schneider mit einer Anzeige, da in dem Beitrag von Was ist dran angeblich Falschbehauptungen verbreitet würden.

Die Betreiber von Was ist dran … boten Schneider eine gemeinsame Klärung der strittigen Punkte an – bis dahin nahmen wir das Video offline.

Es folgte ein intensiver schriftlicher und telefonischer Austausch zwischen Schneider und Was ist dran …, in dessen Verlauf Schneider seinen Standpunkt indes nicht wirklich klarzumachen vermochte.

Was ist dran an … fasst die Debatte jetzt in einem weiteren kurzen Video zusammen:

Ansgar Schneider verbreitet Fehlinformationen zum Einsturz der beiden WTC-Türme an 9/11. Falsch sind seine Beweise,

  • dass „irgendetwas“ die Tragstruktur der beiden WTC-Türme geschwächt haben solle;
  • dass die Türme so stabil gewesen wären, dass sie den Einsturz zwischendurch gestoppt hätten und die Türme somit nicht bis runter zum Boden eingestürzt wären.

Zum Weiterlesen:

  • Die „WTC 7 wurde gesprengt“- Studie ist da – taugt aber nichts, GWUP-Blog am 20. September 2019
  • Video: „Verschwörung & Fakten“ über den neuen WTC 7-Report, GWUP-Blog am 24. Oktober 2019
  • Hat ein Physik-Fachjournal die Sprengung von WTC 7 bestätigt? GWUP-Blog am 12. August 2018
  • Warum stürzte WTC 7 ein? GWUP-Blog am 1. September 2011

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.