Alle Artikel mit dem Tag 'skepsis'

Axel Stoll ist tot

(gwup) Der Gründer des Neuschwabenlandforums und promovierte Geologe Axel Stoll ist tot.

Überraschung beim PSI-Test: Kandidat räumt „bittere Erfahrung“ ein

(gwup) Überraschung bei den PSI-Tests 2014 der GWUP: Ein Rutengänger hat nicht bestanden – und ganz offen sein Scheitern eingeräumt.

„GWUP-Magazin“ der Münchner Skeptiker bei Radio LORA zum Thema Kornkreise

(gwup) Das zweite *GWUP-Magazin* der Münchner Skeptiker bei Radio LORA ist jetzt als Podcast erschienen. Es geht um kreisrunde Zeichen in Getreidefeldern.

Dracula-Mythen und erwachte Vampyre in Nürnberg

(gwup) In der Reihe *Außer Sinnen* spricht Dr. Mark Benecke in Nürnberg über klassische und moderne Vampire.

„Der Esoterik-Test“ im Bayerischen Fernsehen

(gwup) Die esoterikkritische Sendung *Wissenschaft oder Humbug?* wird im Bayerischen Fernsehen wiederholt.

PSI-Tests bei „heute nacht“

(gwup) Die Psi-Tests 2104 der GWUP in den Medien: heute nacht und die Main-Post berichten.

PSI-Tests in Würzburg

(gwup) An der Uni Würzburg finden derzeit die Psi-Tests 2014 der GWUP statt. Einen ersten kurzen Bericht darüber gibt’s in Bayern 2.

Wunderheilungen bei Tacheles

(gwup) Bei tacheles, der Talkshow der Evangelischen Kirche, ging es um das Thema Wunderheilungen.

Die Mondlandung, Ufos und Verschwörungstheorien

(gwup) 45 Jahre nach der ersten Mondlandung schießen noch immer Verschwörungstheorien üppig ins Kraut.

Andrew Wakefield ist kein Opfer, sondern Täter der Anti-Impf-Bewegung

Vor vier Jahren gab es im Kommentarbereich des Science-Blogs zoon politikon eine interessante Diskussion über den britischen Arzt Andrew Wakefield, der 1998 in der Fachzeitschrift The Lancet einen kausalen Zusammenhang zwischen der MMR-Impfung und Autismus hergestellt hatte. Im Februar 2010 zog The Lancet den Artikel zurück und nach dem Vorwurf der bewussten Datenfälschung wurde in [...]




NEU: Skeptiker 2/2014

SKEPTIKER 2/2014