Alle Artikel mit dem Tag 'skepsis'

Homöopathen werben wieder mit skurrilen Jubel-Umfragen

(gwup) Wie gehabt: Ansatt Belege zu liefern, kommen die Homöopathen mit der nächsten JUbel-Umfrage.

Warum auch New-Age-Fans nicht mit dem Kopf durch die Wand können

(gwup) Wenn wir nur aus Atomen bestehen, wieso können wir dann nicht durch Wände gehen?

Gefährlich: Führt der Ebola-Ausbruch zu mehr Wissenschaft und Vernunft?

(gwup) Der Ebola-Ausbruch führt mehr und mehr zu einem Ausbruch absurder und gefährlicher Verschwörungstheorien.

Masaru Emoto ist tot

(gwup) Der Mann, der dem Wasser Briefchen schrieb, ist im Alter von 71 Jahren gestorben,

“Warum immer so negativ?” Das Für und Wider der skeptischen Betrachtungsweise

(gwup) Müssen Skeptiker immer *negativ* rüberkommen, fragt Marko Kovic in einem Blogposting der Schweizer Skeptiker.

Der Stern von Bethlehem bei Skeptics in the Pub in Köln

(gwup) Um den sagenumwobenen Stern von Bethlehem geht es bei Skeptics in the Pub in Köln. Referent ist der Physiker und skeptische Autor Dr. Aaron Adair.

Grusel & Geist: Halloween-Party der Augsburger Skeptiker

(gwup) Gepflegter Schauder und intelligente Unterhaltung stehen im Mittelpunkt, wenn die Augsburger Skeptiker Halloween feiern.

Springwald Radio zum Thema Parawissenschaften und GWUP

(gwup) Der aktuelle Podcast von Springwald Radio befasst sich mit dem Thema Parawissenschaften und mit der GWUP.

“mindart” und Mindfuck, Vegetarismus und Dahlke

(gwup) Der neue Mindfuck des Ruediger Dahlke: angeblich hat die WHO Vegetarismus zur *psychischen Erkrankung* erklärt.

Buchneuerscheinung: “Vier Frauen und ein Scharlatan”

(gwup) In *Vier Frauen und ein Scharlatan” erzählt die Autorin Eva S. Bernauer von einem fiktiven Guru – und einer Emanzipation.




NEU: Skeptiker 3/2014

SKEPTIKER 3/2014