Alle Artikel mit dem Tag 'parawissenschaft'

Deutschland auf Nymphenjagd

(gwup) Wird Deutschland zur Eso-Republik? Immer mehr Nachwuchs-Wissenschaftler gehen ins Ausland, während die Unis sich mit Wünschelruten, Homöopathie und der Suche nach “Naturwesen” beschäftigen. Ein Kommentar von Andreas Dietz zu Angela Merkels Zukunftsdialog.

Deutscher Engagementpreis: Stoppt den Sieg der Homöopathen! Stimmt für die SOZIALHELDEN!

(gwup) Volksabstimmung im Web: Wer soll den 10.000 Euro schweren Deutschen Engagementpreis gewinnen? Ein Homöopathen-Verein, der sehr fragwürdige Heilmethoden in Entwicklungsländer exportiert? Oder eine Gruppe junger Menschen, die echt sozial engagiert sind? Keine Frage: Die freundlichen Skeptiker von der GWUP unterstützen mit ihren Stimmen die SOZIALHELDEN. Bitte mitbloggen und weitersagen …

Engagementpreis: GWUP unterstützt SOZIALHELDEN

(gwup) Volksabstimmung im Web: Wer soll den 10.000 Euro schweren Deutschen Engagementpreis gewinnen? Ein Homöopathen-Verein, der sehr fragwürdige Heilmethoden in Entwicklungsländer exportiert? Oder eine Gruppe junger Menschen, die echt sozial engagiert sind? Keine Frage: Die freundlichen Skeptiker von der GWUP unterstützen mit ihren Stimmen die SOZIALHELDEN. Bitte weitersagen! Wir haben mit SOZIALHELDEN-Gründer Raul Krauthausen gesprochen …

Twitter ist offline: GWUP übernimmt Kontrolle!

(gwup) Twitter ist offline. Die volle Verantwortung dafür übernimmt die Gesellschaft zur wissenschaftlichen Untersuchung von Parawissenschaften, kurz GWUP. Der Dienst wird erst dann wieder freigeschaltet, wenn alle Medien weltweit endlich aufhören, positive Berichte über Homöopathie zu verbreiten …

SKEPTIKER 2/09: “Pseudo-Ökonomie?”

(gwup) Frisch aus der Druckerpresse: SKEPTIKER 2/09. Themen sind unter anderem: Ist die Wirtschaftswissenschaft eine Pseudowissenschaft? Prä-Astronautik: Götterdämmerung bei Däniken & Co., Umweltmedizin: Vergiftet ohne Gift

GWUP in WAZ: Skeptiker für Verbraucherschutz

(gwup) Der Informatiker Klaus Schmeh spricht bei der GWUP-Konferenz in Hamburg am 23. Mai über geheime Codes und versteckte Botschaften. Die WAZ sprach im Vorfeld mit dem Skeptiker über Aberglaube, Mythen und das Engagement der GWUP für Wissenschaft und Verbraucherschutz …

Illuminati: Erleuchtete oder Dunkelmänner?

(gwup) Was ist dran an den Legenden um den Geheimbund der “Illuminati”? Der Journalist Bernd Harder, Pressesprecher der freundlichen Skeptiker von der gemeinnützigen Gesellschaft zur wissenschaftlichen Untersuchung von Parawissenschaften e.V. (GWUP) hat die Fakten gesammelt. Zu diesem Thema referiert er zusammen mit dem Ex-CERN-Physiker Dr. Holm Hümmler bei der GWUP-Konferenz 2009, morgen am 21. Mai um 17.30 Uhr im Hamburger Völkerkundemuseum …

CERN & Illuminati: Dichtung und Wahrheit?

(gwup) Wieviel Wahrheit steckt in der Dichtung von Dan Brown? Im Kinofilm “Illuminati” (Regie: Ron Howard) jagt Tom Hanks wieder einmal fiese Verschwörer, die mit Antimaterie aus dem Forschungszentrum CERN den Vatikan sprengen wollen. Die GWUP fragte einen ihrer langjährigen CERN-Insider, was von der Geschichte zu halten ist …

Prof. Stadler bloggt nett über die GWUP: Merci!

(gwup) Der Berner Immunologe Prof. Beda Stadler ist ein so fachkundiger wie auch wortgewaltiger Kritiker der Komplementärmedizin. Jetzt bloggt er in der NZZ regelmäßig über Globuli & Co.: interessante Lektüre für kritische Denker, finden die freundlichen Skeptiker von der GWUP …

Prof. Beda Stadler: Homöopathen ohne Beweise

(gwup) In der Schweizer Presse meldet sich noch ein streitbarer Wissenschaftler gegen die Homöopathie zu Wort: Der Molekularbiologe Prof. Beda Stadler meint, dass Homöopathie seit 200 Jahren unbewiesen und nicht wirksamer als das Badewasser der Sektenführerin Uriella sei …




World Skeptics Congress 2012

World Skeptics Congress

NEU: Skeptiker 1/2012

SKEPTIKER 1/2012