Alle Artikel mit dem Tag 'mark-benecke'

Vampire unter uns: Interview mit Mark Benecke und Ines Fischer

Gleich nach dem Jahreswechsel, am 4. Januar, stellen Dr. Mark Benecke und Ines Fischer ihr Buch “Vampire unter uns III” in Mannheim vor. Für den aktuellen Skeptiker (4/2015) haben wir mit beiden gesprochen: Worum geht es im dritten Band von „Vampire unter uns“? Benecke: Wir haben eine Umfrage unter den Vampyren in Deutschland, Österreich und [...]

„Ich könnte kotzen“: Krebs- Betroffene kritisiert Quackseite “Zentrum der Gesundheit”

(gwup) Die Quack-Seite Zentrum der Gesundheit warnt vor der HPV-Impfung. Das persönlich betroffene Tattoo-Model Myriam von M. kritisiert *diesen Scheißdreck*.

Radio: Dr. Mark Benecke über die „Skepkon 2015“ in Frankfurt

(gwup) In seiner radioeines-Kolumne erzählt Mark Benecke von einigen Vorträgen bei der Skepkon 2015 in Frankfurt.

Paranormales und Skepsis: “Außer Sinnen” 2015 in Nürnberg

(gwup) Außer Sinnen 2015 mit Vorträgen zu Kreationismus, TCM, Satanismus, Kryptozoologie und Verschwörungstheorien bei Kriminalfällen.

Tanz der Vampire in New York

(gwup) Der dritte Band von *Vampire unter uns!* ist erschienen, als Studie zur Vamirszene in Deutschland.

„Spontane Selbstentzündung“ durch Phosphormunition

(gwup) Es gibt eine Reihe von natürlichen Erklärungen für angebliche *Spontane Selbstentzündung*, zum Beispiel Phosphormunition.

Echsenmenschen und Prüfbarkeit: Dr. Mark Benecke im Interview

(gwup) Mark Benecke spricht mit dem Internetfernsehen *60Minuten* über Esoterik und Prüfbarkeit.

Dracula-Mythen und erwachte Vampyre in Nürnberg

(gwup) In der Reihe *Außer Sinnen* spricht Dr. Mark Benecke in Nürnberg über klassische und moderne Vampire.

Rätsel um den „lebenden Leichnam“ eines 162 Jahre alten buddhistischen Mönches

(gwup) Der *lebende Leichnam* eines 162-jährigen buddhistischen Mönches sorgt mal wieder für Schlagzeilen. Dabei ist an dem Fall nichts Rätselhaftes.

Magnetberge im Videoblog der Tagesschau: “Spoooky …”

(gwup) Auch die Tagesschau macht ungehemmt den Trend zur Zuschauerverblödung mit.




NEU: Skeptiker 4/2015

SKEPTIKER 4/2015

GWUP im Social Web