Alle Artikel mit dem Tag 'magie'

Chi – Wunderkräfte oder Kung-Fu-Humbug?

(gwup) Was ist Chi? Macht es Kung-Fu-Kämpfer wirklich unverwundbar? Und stimmt es, dass einige wenige Karate-Meister ein geheimes Wissen darüber haben, wie sie Menschen sogar berührungslos ausknocken können? Der Physiker und Kampfsportler Dr. Holm Hümmler mit einem Gastbeitrag im GWUP-Blog …

Skeptiker macht Schule: Teenager als Mythbuster

(gwup) Gibt es Ufos? Hat der Mond geheimnisvolle Kräfte? Und wie lassen sich solche Fragen beantworten? In einem sächsischen Gymnasium haben sich Achtklässler ein ganzes Schuljahr lang mit Skepsis und kritischem Denken beschäftigt – und zwar in einem freiwilligen Zusatzunterricht! Gemeinsam mit ihrem engagierten Lehrer haben sie alte Mythen hinterfragt und spielerisch gelernt, wie wissenschaftliches Arbeiten funktioniert: Schule, wie sie sein sollte, wenn kritische Teenager und leidenschaftliche Pädagogen zusammentreffen …

ZEIT Online: Bericht über Psi-Test der GWUP

(gwup) Der eine kann Wasser erspüren, der andere “Störfelder”: Viele glauben an übersinnliche Kräfte, doch können die auch bewiesen werden? Die Wissenschaftler der GWUP bieten 10.000 Euro für den Beweis paranormaler Fähigkeiten. Die “ZEIT” berichtet über einen Psi-Kandidaten, der sich dem Experiment am Biozentrum der Uni Würzburg stellte …

Tagesspiegel: Reportage über Psi-Test der GWUP

(gwup) In der Online-Ausgabe des “Tagesspiegel” erschien heute eine große Reportage über die aktuellen Psi-Tests der GWUP: Es ist die Geschichte des “Wasservitalisierer” Johann Doppelhofer – und die Geschichte seines Scheiterns …

GWUP-Konferenz in Hamburg im ddp-Ticker

(gwup) Die ddp verweist heute auf die Konferenz der Gesellschaft zur wissenschaftlichen Parawissenschaften e.V. (GWUP), die ab morgen in Hamburg stattfindet: Die Skeptiker treffen sich am Donnerstag, 21. Mai im Völkerkundemuseum und tagen bis Samstag, 23. Mai 2009 …

GWUP in taz: Dr. Benecke über Parawissenschaften

(gwup) Der Kriminalbiologe Dr. Mark Benecke referiert bei der GWUP-Konferenz in Hamburg am 21. Mai 2009 über die sogenannte “spontane menschliche Selbstentzündung”. Mit der “taz” sprach der Forensiker über Parawissenschaften, selbsternannte Vampire und das Übersinnliche …

GWUP in Hamburg: Skeptiker öffnen ihre Archive

(gwup) Seit mehr als 20 Jahren beschäftigt sich die gemeinnützige Gesellschaft zur wissenschaftlichen Untersuchung von Parawissenschaften (GWUP) kritisch mit Phänomenen, die unerklärlich oder paranormal erscheinen. Am 21. Mai 2009 öffnen die Skeptiker in Hamburg ihre Archive. Zu den Referenten gehören der bekannte Kriminalbiologe Dr. Mark Benecke sowie der italienische Psychologe und “Geisterjäger” Massimo Polidoro. Und dann gibt’s auch noch ausgezeichnetes Kabarett aus Wien: “Die Wahrheit bringt Heilung” – ein satirisches Bühnenstück von und mit Anne Frütel und Jörg Wipplinger über Homöopathie und alternative Heilmethoden …

Video: James Randi würdigt Carl Sagan

(gwup) In einem neuen Video würdigt Ur-Skeptiker James Randi die Verdienste des Astronomen und Autors Carl Sagan für Wissenschaft und Skepsis. Für Sagans Erben und Nachfolger gibt es weiterhin sehr viel zu tun, denn noch ist längst nicht jeder immun gegen magische Vorstellungen wie Globuli und Grander-Wasser: Wir brauchen mehr Aufklärung, Vernunft und kritisches Denken in unserer Gesellschaft!

Asiens Weisheiten: Verbraucherschutz aus China

(gwup) Ayurveda, Feng Shui und Qi seien tolle Weisheiten aus Asien, glauben viele Esoteriker. Aber warum will niemand den chinesischen Verbraucherschutz importieren?

Next Uri Geller: Fauler Zauber 2.0

(gwup) Uri Geller sucht wieder einen Nachfolger auf ProSieben. Das war vergangenes Jahr vielleicht noch spannend. Diesmal mag ich nicht darüber bloggen. Es ist sowieso schon alles gesagt: Uri Geller ist ein Trickser. Punkt. Wen’s trotzdem interessiert: Unsere Artikel zur letzten Sendung stehen hier in einer Übersicht …




World Skeptics Congress 2012

World Skeptics Congress

NEU: Skeptiker 1/2012

SKEPTIKER 1/2012