Alle Artikel aus 'Wissenschaft'



„A Man Made epidemic“: das nächste Machwerk der Impfleugner-Szene

(gwup) Das nächste Machwerk der Impfleugner: A Man Made Epidemic.

Es gibt keine Unterbrechung des Klimawandels

(gwup) Nein, die Erderwärmung macht keine Pause.

Fünf richtig gute Gründe, Kinder nicht impfen zu lassen

(gwup) Schöner Artikel bei heilpraxisnet.

Video: Kabarettistisch-musikalische Annäherung an die Esoterik beim „Skeptical 2017“

Evelin Frerk vom Humanistischen Pressedienst hat ein Video vom “Skeptical” der SkepKon 2017 veröffentlicht: Direktlink zum Video auf Youtube Es zeigt den spektakulären Auftritt von Dr. Florian Aigner und Dr. Martin Moder. Professionelle Konferenzvideos in hoher Qualität – auch von der kabarettistisch-musikalischen Annäherung an die Esoterik von Aigner/Moder – werden demnächst im YouTube-Channel der GWUP [...]

Skeptiker vs. Paranormales, Fakten gegen Fühlen

Der Vorsitzende des GWUP-Wissenschaftsrats, Prof. Wolfgang Hell, erklärt bei Wissenschaftskommunikation, wer die Skeptiker sind und was sie so machen. Das Wort ist vom griechischen „skeptikos“ abgeleitet und bedeutet wörtlich ein „Ausschau haltender“ oder „Untersuchender“ – also einer, der genau hinschaut. Man findet mehrere Bedeutungen des Wortes Skeptiker in Lexika, aber die GWUP hat sich dem „wissenschaftlichen [...]

Impfnebenwirkungen: die Bilanz 2015 vom Paul-Ehrlich-Institut

(gwup)

Neuer skeptischer Podcast: „Nachgefragt“

(gwup) Nachgefragt: Warum ist skeptisches Denken wichtig?

Nach dem March for Science

(gwup) Nach dem March for Science ist Mut und Bekenntnis gefragt.

Neuerscheinung: Abwarten ist oft die beste Medizin

(gwup) Abwartenist oft die beste Medizin. Und könnte auch die Alternativmedizin entzaubern.

March for Science am Samstag: Auf die Straße gegen das „Lügenwissenschaft“-Gebrüll

(gwup) Am Samstag gehts los: für Wissenschaft und Fakten.




NEU: Skeptiker1/2017

SKEPTIKER 4/2016

GWUP im Social Web