Alle Artikel aus 'Kryptozoologie'

Neu im „Schlaulicht“: Yeti, Bigfoot, Kryptozoologie

(gwup) Neu im Schlaulicht: Yeti, Bigfoot, Kryptozoologie.

Video: Nessie in Alaska?

(gwup) Nessie in Alaska? Nope.

Video: „Wie poetisch ist die Wissenschaft? Phönix, Drache und Einhorn“ bei dctp.tv

(gwup) Woher kommen die drei mythischen Fabeltiere Phönix, Drache und Einhorn?

Der Sommerloch-Panther hat sich Zeit gelassen. Am zweiten Advent besucht er Flensburg

(gwup) Gustav ist wieder da, endlich. Dieses Jahr besucht er Flensburg.

Das Morbach-Monster: Eine deutsche Werwolf-Sage

(gwup) Große Ehre für das deutsche Morbach-Monster: eine Titelgeschichte in der Fortean Times.

Jersey Devil und Co.: Kryptozoologie bei „Außer Sinnen“ in Nürnberg

(gwup) Kryptozoologie ist das nächste *Außer Sinnen*-Thema in Nürnberg.

Von Ufos, Froschregen und Rheinkrokodilen: Was ist „Forteanismus”?

(gwup) Skeptiker-Redakteur Ulrich Magin beim WDR: *Er forscht und dichtet auf den Spuren von Charles Fort, der Anfang des 20. Jahrhunderts unerklärliche Ereignisse erklärte.*

Das Ungeheuer von Loch Ness: Monsterjagd mit Street View

(gwup) Monsterjagd per Street View: Google observiert den Loch Ness.

Hairless Mystery Beasts: Aliens, Mutanten, Monster – oder Bären, Dachse und Coyoten?

(gwup) *Hairless Mystery Beasts* machen immer wieder Schlagzeilen. Dahinter verbergen sich nichts weiter als Bären, Faultiere oder Coyoten.

Kein Yeti und auch kein Rätselbär

(gwup) Kein Yeti, kein Rätselbär: Die DNA-Proben, die der Genetiker Bryan Sykes im Himalaya gesammelt hat, stammen von gewöhnlichen einheimischen Braunbären.




NEU: Skeptiker 3/2016

SKEPTIKER 3/2016

GWUP im Social Web