Alle Artikel aus 'Kryptozoologie'

Jersey Devil und Co.: Kryptozoologie bei „Außer Sinnen“ in Nürnberg

(gwup) Kryptozoologie ist das nächste *Außer Sinnen*-Thema in Nürnberg.

Von Ufos, Froschregen und Rheinkrokodilen: Was ist „Forteanismus”?

(gwup) Skeptiker-Redakteur Ulrich Magin beim WDR: *Er forscht und dichtet auf den Spuren von Charles Fort, der Anfang des 20. Jahrhunderts unerklärliche Ereignisse erklärte.*

Das Ungeheuer von Loch Ness: Monsterjagd mit Street View

(gwup) Monsterjagd per Street View: Google observiert den Loch Ness.

Hairless Mystery Beasts: Aliens, Mutanten, Monster – oder Bären, Dachse und Coyoten?

(gwup) *Hairless Mystery Beasts* machen immer wieder Schlagzeilen. Dahinter verbergen sich nichts weiter als Bären, Faultiere oder Coyoten.

Kein Yeti und auch kein Rätselbär

(gwup) Kein Yeti, kein Rätselbär: Die DNA-Proben, die der Genetiker Bryan Sykes im Himalaya gesammelt hat, stammen von gewöhnlichen einheimischen Braunbären.

Rotglühende Augen und riesige Flügel: der Mottenmann

(gwup) Wer oder was ist der Mottenmann, der in West Virginia immer wieder gesichtet wird und Unheil ankündigen soll?

Paranormales und Skepsis: “Außer Sinnen” 2015 in Nürnberg

(gwup) Außer Sinnen 2015 mit Vorträgen zu Kreationismus, TCM, Satanismus, Kryptozoologie und Verschwörungstheorien bei Kriminalfällen.

Vortragsvideo: „Paranormal Investigation“ mit Jerry Drake

(gwup) Der Falluntersucher der Washingtoner National Capital Area Skeptics, Jerry Drake, erzählt von seinen Fällen.

Johnny Depp: “Ganz schön fies und hartnäckig, so ein Chupacabra”

(gwup) Ein Chupacabra wollte Hollywood-Star Johnny Depp ans Leder, sagt er.

Ein “Alien” in Ohio?

(gwup) Ein Alien, das in Ohio über die Straße rannte, war vermutlich bloß ein Hirsch.




NEU: Skeptiker 2/2015

SKEPTIKER 2/2015

GWUP im Social Web