Alle Artikel aus 'Astrologie'

Astrologen raus aus dem öffentlich-rechtlichen Rundfunk!

(gwup) In einem Offenen Brief wenden sich die Schweizer Skeptiker gegen Astrologiesendungen im SRF.

Mondkalender für 18 Euro und Mondphasenuhren für 186 000

(gwup) Schön aussehen tut sie ja, die Mondphasenuhr für 186000 Euro – nur was soll man damit?

Viel Glück und keinen Weltuntergang in 2015!

Viel Glück und alles Gute im neuen Jahr” wünschen wir mit GWUP-Vorstand Dr. Florian Aigner allen unseren Leserinnen und Lesern! In seiner Rubrik “Wissenschaft & Blödsinn” bei futurezone.at befasst Aigner sich kurz vor dem Jahreswechsel mit Glück und Zufall. Das Fazit des Physikers: In einer Zeit, in der man sich gerne der Illusion hingibt, die [...]

Vorhersehbar: Astrologenkritik an Prognosenauswertung 2014

(gwup) Überaus vorhersehbar kritisiert der Astrologenverband die Prognosenauswertung 2014 der GWUP. Natürlich mit null Argumenten.

Neuer Blog „So ein Schmarrn!“ Astrologie und Freie Energie

(gwup) Ein neues Blog zum Thema Esoterik und Pseudowissenschaften gibt es beim Nachrichtenportal derstandard.

Typisch „Bild“: Eine „seriöse“ Wahrsagerin kritisiert die Scharlatane im Fernsehen

(gwup) Typisch Bild-Zeitung: Eine *seriöse* Wahrsagerin kritisiert die *Scharlatane*. Als wenn es diesen Unterschied überhaupt gäbe.

Bild-Zeitung über die irre Welt von „Star-Hellseher“ Kreibich

(gwup) *Bild* zieht über den *Star-Hellseher* Daniel Kreibisch her. Kurz, oberflächlich – aber immerhin.

Die Tierorakel der WM 2014

(gwup) In wenigen Tagen beginnt die Fußball-WM – und die Tierorakel bringen sich langsam in Stellung.

Naturalistische Horoskope

(gwup) Ein naturalistisches Horoskop stellt “evidenzbasierte Prophezeihungen”. Das Ganze ist eine satirische Aktion der Evolutionären Humanisten Trier.

Impfgegner an der TU Chemnitz und Astrologen im Wiener Technikmuseum

(gwup) Wer stoppt den Irrsinn? Hochschulen und andere Bildungseinrichtungen bieten unverfroren den Pseudo- und Nichtwissenschaften eine Plattform.




NEU: Skeptiker 4/2014

SKEPTIKER 4/2014