Alle Artikel aus 'Aberglaube'

Audio-Vortrag: „Esoterik – die Suche nach dem Selbst“

(gwup) Claudia Barth sprach in Heidelberg über *Esoterik – die Suche nach dem Selbst*.

Online-Fragebogen zu „Glauben, Aberglauben und Wissenschaftsglauben“

(gwup) Um rege Teilnahme wird gebeten: Online-Fragebogen zum Thema *Glauben, Aberglauben und Wissenschaftsglauben*.

„Geisterbeschwörung“ im Labor und bei der Nerdnite

(gwup) Ein Literaturwissenschaftler schreibt eine *Kulturgeschichte des Poltergeists* und Neurowissenschaftler erzeugen bei einem Laborexperiment *ein Gefühl der Anwesenheit* bei ihren Probanden.

Die Halloween-Nacht der Augsburger Skeptiker

(gwup) Die GWUP-Regionalgruppe Augsburg feiert Halloween in der *Scary Crypt* im Hempels.

Gefährlich: Führt der Ebola-Ausbruch zu mehr Wissenschaft und Vernunft?

(gwup) Der Ebola-Ausbruch führt mehr und mehr zu einem Ausbruch absurder und gefährlicher Verschwörungstheorien.

Levitation, indische Seiltricks und die Wirkung von Illusionen auf Para-Gläubige

(gwup) Nicht nur in Indien lassen sich Para-Gläubige von Fakir-Illusionen nachhaltig beeindrucken. Auch hierzulande wirken Zaubertricks auf voreingenomme Zeitgenossen wie echt.

Wetter-Mythen und Düstere Legenden neu von Hoaxilla

(gwup) Zwei neue Hoaxilla-Videos sind verfügbar: Wetter-Mythen (Hoaxilla-TV) und *Monster, Mythen, Bloody Mary* von Außer Sinnen 2014

Techno-Mystizismus: Warum der Sherlock-Holmes-Erfinder an Geister und Feen glaubte

(gwup) Wie vereinbarte der Schriftsteller Arthur Conan Doyle den paradigmatischen Positivismus seines Meisterdetektivs Sherlock Holmes mit seinem persönlichen Glauben an Geister, Feen und Elfen? Ein neues Buch gibt Aufschluss darüber.

Meerjungfrauen im Pool von Südafrikas Staatspräsident

(gwup) In Südafrika sorgen Meerjungfrauen für politische Irritationen auf höchster Ebene, in anderen Ländern lösen mysteriöse Fotos von toten Nixen Verwunderung aus. Was hat es damit auf sich?

Ebola und Aberglaube

(gwup) Der Aberglaube weiter Teile der Bevölkerung stellt sich mehr und mehr als verheerendes Hindernis im Kampf gegen die Ebola-Seuche heraus. Der Kulturattaché der Republik Liberia beschreibt die Situation in einem Gastbeitrag bei den Ruhrbaronen.




NEU: Skeptiker 4/2014

SKEPTIKER 4/2014