Alle Artikel aus 'Aberglaube'

Maria Divine Mercy: Die „Seherin“ ist eine PR-Fachfrau

(gwup) Jetzt ist es sicher: Hinter der Prophetin Maria Divine Mercy die PR-Unternehmerin Mary McGovern-Carberry aus Dublin.

Moderne und Aberglaube: „Die Dummheit blüht“

(gwup) Woher rührt der Glaube an allerlei Unfug und weltumspannende konspirative Kräfte, fragt sich der Vize-Feuilletonchef der FAZ.

„Burning Baby“ in Indien ist Opfer von Misshandlung

(gwup) Babys gehen nicht von selbst in Flammen auf, merken jetzt langsam auch die Verantwortlichen, die den Fall des *Burning Baby* in Indien untersuchen.

Mondkalender für 18 Euro und Mondphasenuhren für 186 000

(gwup) Schön aussehen tut sie ja, die Mondphasenuhr für 186000 Euro – nur was soll man damit?

Seltsame Erkenntnisse eines Exorzismus-Beauftragten im Deutschlandfunk

(gwup) Um das Thema Exorzismus ging es beim Wochenendjournal im Deutschlandfunk.

Alte und neue Houdinis gegen betrügerische „Medien“

(gwup) Eine ARTE-Doku erinnert an den Illusionisten und Aberglauben-Bekämpfer Harry Houdini, der auch den neuen Woody-Allen-Film inspiriert hat.

Audio-Vortrag: „Esoterik – die Suche nach dem Selbst“

(gwup) Claudia Barth sprach in Heidelberg über *Esoterik – die Suche nach dem Selbst*.

Online-Fragebogen zu „Glauben, Aberglauben und Wissenschaftsglauben“

(gwup) Um rege Teilnahme wird gebeten: Online-Fragebogen zum Thema *Glauben, Aberglauben und Wissenschaftsglauben*.

„Geisterbeschwörung“ im Labor und bei der Nerdnite

(gwup) Ein Literaturwissenschaftler schreibt eine *Kulturgeschichte des Poltergeists* und Neurowissenschaftler erzeugen bei einem Laborexperiment *ein Gefühl der Anwesenheit* bei ihren Probanden.

Die Halloween-Nacht der Augsburger Skeptiker

(gwup) Die GWUP-Regionalgruppe Augsburg feiert Halloween in der *Scary Crypt* im Hempels.




NEU: Skeptiker 4/2014

SKEPTIKER 4/2014