Der „Fight Club“ gegen die Wirrwuzzis in der Süddeutschen

Am Samstag (10. Dezember) in der Süddeutschen Zeitung:

Fight Club”

860x860

Verschwörungstheorien gab es schon immer, doch es wird zusehends schwerer, die irren Thesen zu bekämpfen. Besuch bei den Menschen, die in dieser postfaktischen Zeit versuchen, dem Wahnsinn entgegenzutreten.”

Mit dabei sind Hoaxilla, Sebastian Bartoschek, Rayk Anders (Interview im neuen Skeptiker), Tommy Krappweis (Interview im neuen Skeptiker), Natalie Grams und andere.

Die Wortschöpfung “Wirrwuzzis” von Tommy Krappweis dürfte sich schnell etablieren.

Zum Weiterlesen:

1 Kommentar zu “Der „Fight Club“ gegen die Wirrwuzzis in der Süddeutschen”


  1. 1 Monika 12. Dezember 2016 um 11:33

    Ich habe den Artikel gelesen und ich muss sagen, mir hat er gut gefallen.


NEU: Skeptiker 4/2016

SKEPTIKER 4/2016

GWUP im Social Web