Neu: „The HoaX-Files 2 – Gefährliche Tote“ von Hoaxilla

In den nächsten Tag kommt die Fortsetzung des Hoaxilla-Buchs “The HoaX-Files” heraus:

HoaxFiles2

Im zweiten Teil geht es um “Gefährliche Tote”:

Nach Band 1 “Horror, Spuk und Bloody Mary” begeben sich Alexa und Alexander nun auf die Suche nach den ruhelosen Toten.

Sie zeigen unter anderem, wie der moderne Vampir Graf Dracula entstanden ist, was hinter den spiritistischen Sitzungen des 19. Jahrhunderts steckt und erklären den Lesern, wie man sich am besten auf die Zombie-Apokalypse vorbereiten kann.

Auch die fiktionale Rahmengeschichte um Faustus und das geheimnisvolle Goetheportrait geht weiter.

Der Weg führt die Hoaxillas nach Wien, ins Herz des einstigen Habsburgerreiches, in dem der Vampirglaube so lebendig war, wie kaum an einem anderen Ort.

Wer die beiden auf ihrer Reise durch weitere unheimliche Themen aus dem Podcast begleiten möchte, muss sich hüten, denn eins ist sicher: Die Toten reiten schnell …”

“The HoaX-Files 2″ erscheint im JMB-Verlag und kostet 14,95 €.

Eine Lesung gibt’s am Freitag (6. Mai) ab 18 Uhr beim Hafengeburtstag in Hamburg, zusammen mit Luci van Org:

Märchen, Mythen und Gemetzel”

Zum Weiterlesen:

  • Alexa & Alexander Waschkau: The HoaX-Files 2. JMB-Verlag, Hannover 2016
  • Hoaxilla gibt’s jetzt auch als Buch: „The HoaX-Files“, GWUP-Blog am 22. Dezember 2014
  • Chemtrails und andere Mythen: Hoaxilla im Skeptiker-Interview, GWUP-Blog am 7. April 2015
  • Sie nehmen Verschwörungstheorien unter die Lupe, Hamburger Abendblatt am 29. März 2016

0 Kommentare zu “Neu: „The HoaX-Files 2 – Gefährliche Tote“ von Hoaxilla”


  1. Keine Kommentare

Kommentieren




NEU: Skeptiker 1/2016

SKEPTIKER 1/2016

GWUP im Social Web