Zweiter Debunking Slam in Zürich: „Nostradamus und die Flüchtlingskrise 2016“

Der “Debunking Slam” der Schweizer Skeptiker geht in die zweite Runde:

Debunking-Slam-2016

Am 6. April halten wir erneut den etwas anderen Science Slam mit skeptischem Einschlag ab.”

Geplant sind vier Kurzvorträge, einer davon befasst sich mit den angeblichen “Vorhersagen des Nostradamus zur Flüchtlingskrise 2016″.

Im Rahmenprogramm tritt das Science Entertainment-Kollektiv The Catalyst aus Lausanne auf.

Die Veranstaltung im der bQm-Bar beginnt um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Zum Weiterlesen:

  • Video vom „Debunking Slam“: Porphyrie = Vampir? GWUP-Blog am 28. April 2015
  • Video vom “Debunking Slam”: Schwanger werden mit Fledermaus-Kot? GWUP-Blog am 1. Mai 2015

0 Kommentare zu “Zweiter Debunking Slam in Zürich: „Nostradamus und die Flüchtlingskrise 2016“”


  1. Keine Kommentare

NEU: Skeptiker1/2017

SKEPTIKER 4/2016

GWUP im Social Web