Comicstrip von der Skepkon: Die Wahrheit über die GWUP

Dr. Mark Benecke hat diesen Comicstrip der Künstlerin Sarah Burrini in seinem Wiki veröffentlicht (Anklicken zum Vergrößern):

Skeptikercomic_GWUP_Skepcon_Cologne_2013_by_Sarah_Burrini_rights_by_Mark_Benecke

Er zeigt von links nach rechts, Bild für Bild: (1) Rouven Schäfer, Dr. Jochen Bergmann, Dr. Rainer Rosenzweig, (2) Alex & Alexa Waschkau, (3) Sebastian Bartoschek, (4) Prof. Dr. Martin Lambeck, (5) Dr. Mark Benecke, (6) Inge Hüsgen, (7) Dr. Martin Mahner, (8) Amardeo Sarma, Ralf Neugebauer, Frauke Pfeiffer, Sarah Burrini, (9) Amardeo Sarma in Reptilienlook & weitere Reptilien-Alien-Monster bei der Skepkon 2013 in Köln.

So, jetzt ist es also raus …

Zum Weiterlesen:

  • Alle Vorträge der Skepkon 2013 jetzt zum Nachlesen im Blog, GWUP-Blog am 15. Juni 2013
  • Der Antichrist Obama wird von Reptiloiden bewacht, GWUP-Blog am 24. März 2013
  • Verschwörung: GWUP will Weltherrschaft, GWUP-Blog am 19. Mai 2007

17 Kommentare zu “Comicstrip von der Skepkon: Die Wahrheit über die GWUP”


  1. 1 Pierre Castell 6. Juli 2013 um 20:52

    Herrlich!
    Bitte mehr davon.

    Toll gemacht – besonders das letzte Bild hat´s mir angetan.

  2. 2 Claudia Preis 7. Juli 2013 um 07:16

    Da hat aber jemand auch “V – Die Außerirdischen kommen” gesehen. Von der Serie hab ich noch diverse Traumata.

    Aber Bernd, warum bist Du im Comic blond?

  3. 3 Bernd Harder 7. Juli 2013 um 10:53

    @Claudia:

    Wer, ich?

    Ich dachte, das soll Inge sein?

  4. 4 Pierre Castell 7. Juli 2013 um 14:10

    @ Claudia Preis

    Schauen Sie mal unter dem Bild. Dort werden alle Namen der abgebildeten Personen genannt.

    Finde aber befremdlich und schade, dass Herr Harder auf den Comics vergessen wurde. Wo er doch hier jeden Tag die größte Arbeit hat und täglich schreibt. Oder ist er doch die Blonde und hat sich geschickt als verkleidete Transe unter die anderen Personen gemischt?

    Wer weiß;-)

  5. 5 Bernd Harder 7. Juli 2013 um 14:12

    @Pierre Castell:

    Ja was denn jetzt?

    Echse? Transe?

    Unsere Tarnoptionen sind schier grenzenlos …

  6. 6 JolietJake 7. Juli 2013 um 15:52

    Die Comicstrips von Burrini sind Klasse!

    Möchte mich aber Pierre Castell anschließen, Bernd Harder hätte ein eigenes Panel verdient!

    Großes Lob und vielen Dank für deine Arbeit und deiner unglaublichen Geduld, auch dem offensichtlich verbohrtestem Kommentator mit Links zu Quellen entgegen zu treten!

  7. 7 Bernd Harder 7. Juli 2013 um 16:12

    @JolietJake:

    Danke, sehr nett.

    Nun ja, der Comic spielt ja bei der Konferenz, und da habe ich nicht sooo viel gemacht.

  8. 8 Pierre Castell 7. Juli 2013 um 16:54

    @ Bernd Harder
    “Nun ja, der Comic spielt ja bei der Konferenz, und da habe ich nicht sooo viel gemacht.”

    Möchte die Konferenz nicht unterbewerten. Dennoch ist der Mann, der an fast 365 Tagen im Jahr hier im Blog unermüdlichen Einsatz zeigt, der Vorbereiter für öffentliches Interesse (internes sowieso) und schafft damit eine nicht unerhebliche Basis für eine solche Konferenz.

    Bernd Harder ist DAS Gesicht der GWUP. Also darf es keinesfalls auf den Bildern fehlen.

    So sehe ich das!

  9. 9 Bernd Harder 7. Juli 2013 um 16:55

    @Pierre Castell:

    Jetzt machen Sie mich ernsthaft verlegen.

  10. 10 Pierre Castell 7. Juli 2013 um 17:00

    @ Bernd Harder

    Ach, wieso, das ist doch so.

    Ich habe nur geschrieben, was andere wohl auch denken.
    Nur bin ich jemand, der das auch frei raus schreibt…

    JolietJake hat es auf den Punkt gebracht:
    “Großes Lob und vielen Dank für deine Arbeit und deiner unglaublichen Geduld, auch dem offensichtlich verbohrtestem Kommentator mit Links zu Quellen entgegen zu treten!”

  11. 11 JolietJake 7. Juli 2013 um 17:34

    @Bernd Harder:

    Natürlich, im Kontext der GWUP-Konfernz 21013 vielleicht nicht.

    Aber sollte mal (wieder?) erwähnt werden.

    Ich finde es toll, wie du den Holger Bruns’ dieses Blogs begegnest.

  12. 12 Claudia Preis 8. Juli 2013 um 07:40

    Der Herr im Anzug mit Brille, der die Tür schließt – das ist doch Bernd? Und die Bildunterschrift nennt da auch keine andere Person.

  13. 13 Bernd Harder 8. Juli 2013 um 09:36

    @Claudia Preis:

    Oh, auf den Gedanken bin ich zugegebenermaßen noch gar nicht gekommen.

  14. 14 Pierre Castell 8. Juli 2013 um 12:59

    @ Bernd Harder

    Diesen Eindruck hatte ich beim ersten Betrachten seltsamerweise auch (falls das vorletzte Bild gemeint ist).

    Einfach mal bei der Zeichnerin Sarah Burrini nachfragen…
    Ich dachte übrigens, sie hätte die Liste der Namen geschrieben/zugeordnet.

  15. 15 Bernd Harder 8. Juli 2013 um 13:00

    @Pierre Castell:

    Ok, dann wird’s wohl vielleicht so sein.

  16. 16 Pierre Castell 8. Juli 2013 um 13:07

    @ Bernd Harder
    Oje, das klingt nicht gerade nach Begeisterung…;-)

  17. 17 Ralf 8. Juli 2013 um 14:10

    Laßt Euch nicht veräppeln, das hat Herr Harder gewußt, deshalb hat er auch die Bildunterschrift weggelassen, wenn man nämlich die Bilder zählt, dann kommt man auf zehn Bilder und ich hab’ auch gleich gedacht – eine gewisse Ähnlichkeit ist vorhanden. ;-)

Kommentieren




NEU: Skeptiker 2/2013

SKEPTIKER 2/2013