Skeptischer Meta-Blog

Vielleicht hat es noch nicht jeder mitbekommen:

Seit kurzem gibt es einen skeptischen Meta-Blog namens The Skeptator.

Das heißt: The Skeptator pupbliziert keine eigenen Inhalte, sondern …

… sucht aus einer vorgegebenen Sammlung von Blogs täglich nach bestimmten Kriterien Artikel zusammen, zeigt kurze Textauschnitte (Snippets), Vorschaubilder und Links zu den Originalartikeln an.”

Das Ganze ist also …

… ein Blogportal, ein Aggregator, eine Suchmaschine, ein Meta-Blog. Etwas von allem.”

Zu den teilnehmenden Blogs gehören unter anderem gwup/Die Skeptiker, Astrodicticum simplex, Kritisch gedacht, naklar.at, die wahrheit.at, der Schweizer skeptiker-blog, Psiram/Esowatch und einige andere mehr.

Von den aktuellen Beiträgen möchten wir insbesondere das neue Skeptoskop mit GWUP-Urgestein Wolfgang Hund und zwei Texte bei Nessies Tümpel zum Thema “Chemtrails” beziehungsweise “Verschwörungstheorien” sowie Folge 22 der Reihe “Fehlschlüsse” beim RatioBlog empfehlen.

 

1 Kommentar zu “Skeptischer Meta-Blog”


  1. 1 celsus (The Skeptator) 5. August 2012 um 04:07

    Vielen Dank für den netten Artikel :)

    Zur Zeit erfasst “The Skeptator” die Beiträge von 32 wissenschaftlichen und skeptischen Blogs.
    Wir freuen uns immer über weitere Vorschläge.

Kommentieren




NEU: Skeptiker 2/2012

SKEPTIKER 2/2012